Zusammenfassung der Änderungen im Aufgabenheft 2012

 (mehr auch unter "Aktuelle Richtlinien") 

 

A-Gruppen:

2. Block: Quersitz; Knien; Stütz-Abhocke nach innen; Landung

 

L-Gruppen:

2. Block: Fahne; Stehen; Wende nach innen

 

M-Gruppen:

1. Block: Grundsitz; Fahne; Mühle mit Abgang nach innen

2. Block: Schere; Stehen; Flanke 1.Teil, Wende nach außen

 

Wertigkeit der Pflicht bei A bis M- Gruppen:

Faktor x 1,5

 

Minimierung der Höchstnote in der Schwierigkeit der M-Gruppen

Höchstnote = 8,0

 

Einführung eines neuen Kürzel:

LD für nicht korrekte Landung

 

 

 

Einzel

 

Neue Leistungsklasse:

LK3 à ~M*

Einstieg ab 12 Jahre

Kür: 5 Pflicht-Kür-Elemente (bewertet mit jeweils 1 Punkt):

Standspagat vorwärts, Prinzensitz seitwärts frei, Stütz auf der Kruppe, Rollbewegung, Aufsprung in den Außensitz als Bodensprung

+ 5 frei wählbare Elemente (S= 1,0; M= 0,5)

Aufstieg nach 3x 6,3

 

LK2 à M**               Aufstieg nach 3x 7,3

LK1 à S

 

  

M*- Einzel (LPO):

- Standspagat vw

- Prinzensitz sw frei

- Stütz auf der Kruppe

- Rollbewegung

- Aufsprung in den Außensitz als Bodensprung

 

 

 

Nachwuchsprüfungen Weser-Ems ab 2012

und A-Gruppen (LPO) 

 

 

 

Pflicht E-Gruppen: freier Grundsitz, Bank-Fahne mit Abgang nach außen, Quersitz, Knien, Stütz-Abgang nach innen/ Landung

 

Pflicht A-Gruppen:  Aufsprung, freier Grundsitz, Bank-Fahne, Liegestütz mit Abgang nach außen, Quersitz, Knien, Stütz-Abhocken nach innen, Landung

 

Pflichtkür-Elemente E- und A-Gruppen:

- Aufsprung in den Innen- oder Aussensitz

- Aufsprung ins Knien mit Partnerhilfe von oben

- Kürabgang aus der unteren Ebene über den Stütz

- Kürabgang aus der mittleren Ebene (als Partnerübung)

- Positionswechsel im Sitzen

- Rollbewegung

- Sitzen rw vor dem Gurt

- Querlieger

- Übung in der Schlaufe

- Schulterstand mit Partnerhilfe

- Bank rl mit Abspreizen eines Beines

- Prinzensitz frei in beliebiger Richtung

 

E-/ A- Einzel (Weser-Ems):

Pflicht E-Einzel: Aufsprung, freier Grundsitz, Bank-Fahne, Liegestütz, Quersitz, Knien, Stütz-Abhocken, Landung 

 

Pflicht A-Einzel: Aufsprung, freier Grundsitz, halbe Mühle, Stützschwung rl, Fahne, Stehen, Stützschwung vl./ Wende nach innen

 

Pflichtkür-Elemente für E- und A-Einzel:

- Standspagat vw

- Prinzensitz sw frei

- Stütz auf der Kruppe

- Rollbewegung

- Bank rl mit Abspreizen eines Beines