Lena darf als Junior-Einzelvoltigierer im August zu den Deutschen Junior Meisterschaften und im September zu den Norddeutschen Meisterschaften fahren.

Bei den Weser-Ems-Meisterschaften in Vechta am Wochenende konnte Lena noch einmal ihre gute Form zeigen. Im 1. Durchgang am Samstag verpatzte sie etwas ihre Kür, wurde aber trotzdem noch mit einer Wertnote über 7,0 3.bei den M-Einzel. Am Sonntag konnte sie ihre Leistung im Finale noch steigern und durfte am Ende die Bronzemedaille der Junior-Einzel entgegennehmen.

Auch wir M* sind von den Weser-Ems Meisterschaften aus Vechta zurück und mit unserer Leistung sehr zufrieden. Nach einem (unzufriedenen) 5. Platz nach der Pflicht, konnten wir uns mit unserer sauberen Kür am Nachmittag auf den 3. Platz vorkämpfen. Überglücklich waren wir am Ende eine Wertnote über 6,0 erreicht zu haben und uns somit den Einzug ins Finale am Sonntag ermöglicht zu haben. Mit einer Endnote von 6,2 belegten wir nur gaaaaanz knapp hinter Großenkneten Platz 6.

Leider reichte es nicht, um damit für ein"größeres" Turnier nominiert zu werden.

 

Kurznachrichten zur DJM in München

 

Unglaublich, aber wir (Lena als Einzelvoltigierer, Pinkus als Volti-Pferdchen, Ruth als Longenführer, Anne als TT und Nervenberuhiger, Bärbel, Okka, Steffi und Sina als fleißige Anfeurer und Daumendrücker) sind wirklich dabei!!!

 

Di, 11. 08.2009

Pinkus, Lena und Anne sind nun unterwegs zur Deutschen Jugendmeisterschaft in München!!!

Vielen Dank Rolf!!!!

Bärbel und Ruth folgen dem Trupp morgen und Steffi, Okka und Sina am Freitag!

 

 

Für alle die Mitgucken möchten:

Auf Clipmyhorse wird alles live über das Internet übertragen!!!!

 

 

Do, 13.08.2009

So, den 1. Teil haben wir geschafft!!! Pinkus hat die Verfassungsprüfung "bestanden" und darf nun morgen an den Start gehen.

Lena ist im 1. Block und dort die 11.Starterin! Das heißt, sie ist so ca. um 9.10 Uhr mit der Pflicht und so um 16.20 Uhr mit der Kür dran!!! Drückt also kräftig die Daumen!!

 

 

Fr,  14.08.2009

Den 1. Tag haben wir glücklich hinter uns gebracht.

Nach einer mäßigen (schlecht bewerteten) Pflicht waren wir auf dem 34. Platz :(

Aber Lena wäre nicht Lena, wenn sie nicht noch mit ihrer Kür auftrumpfen würde.... also auf in den Kampf:

trotz eines kleinen Patzers am Ende ihrer Kür erkämpfte sie eine Endwertnote von 7,077 und rückte damit auf Platz 17 (!!!!!!) vor!

Wahnsinn Platz 17 von 38 Startern - nach der 1. Wertung -- morgen geht es weiter: Pflicht--- puh, da muss was kommen.

Pflichtzeit Lena: ca. 11.40 Uhr.

Gute Nacht und bis morgen! Eure Fernreisenden

 

 

Sa, 15.08.2009

Neuer Tag, neues Glück...

Heute war nun die Pflicht für die 2. Wertungsprüfung:

Lena belegte mit 7,077 einen super 20. Platz. Morgen startet sie mit Kür um ca. 10.30 Uhr. Drückt alle die Daumen!

 

So, 16.08.2009

Finale... ehehe...

Ja, heute war nun schon der letzte Tag der diesjährigen DJM Und Lena hat noch einmal alles gegeben und gezeigt, wieviel noch möglich ist.

Die Richter haben ihre Kür mit einer Wertnoten von 7,883 bis 8,250 bewertet, was bedeutet das sie in der 2. Wertungsprüfung mit ihrer Kür den 10. Platz belegt (wau, die 10, beste Kür von den besten 38. Juniorinnen-Startern aus ganz Deutschland !!!).

 

In der 2. Wertungsprüfung belegte sie damit Platz 14..

 

Im Endergebnis bedeutet das mit einer Endnote von 7,201 Platz 16 bei den Deutschen Jugend Meisterschaften.

 

1. Wertungsprüfung Pflicht (Summe):    38,133  -  Platz 34

1. Wertungsprüfung Kür (Summe):        47,433  -  Platz ?

1. Wertungsprüfung Pflicht + Kür:    7,077  -  Platz 17

2. Wertungsprüfung Pflicht:            6,817  -  Platz 20

2. Wertungsprüfung Kür:                7,833  -  Platz 10

2. Wertungsprüfung Pficht + Kür:    7,325   -  Platz 14

Total nach 2 Wertungsprüfungen:    7,201  -  Platz 16